navigation | > partout+inter | > schpfer madeleine > 1991 |

1991 |

SinnlichesSinnen-KisslingRuth

Erotische Zeichnungen von Ruth Kissling zu Gedichten von Madeleine Schüpfer

Dessins sensuels et poèmes érotiques (24 dessins avec leurs textes)

 

Publications 1990 / 1991

Bernard Knöbl - Edition Latour Martigny - Lithographien ab Originalzeichnung in Poggibonsi / Florenz

 

Auteurs

Madeleine Schüpfer aus Olten - Medienpreisträgerin - Kulturjournalistin - altStadträtin usw., usw., usw. !!! ---

Ruth Kissling de Bâle-Suisse Peintre

Text und Zeichnungen aus Sinnliches Sinnen

Weich der dumpfe Laut des nackten Fusses der über den Boden meiner Erinnerung tanzt. Das Liebesleid hört sich wie eine Klage an wie eine Melodie aus Schmerz und lustvollem Verlangen. Ein paar verlorene Flötentöne und wieder rieche ich den Duft der Liebe neu aufgeblüht. Deine Windhand fährt mir durch die Haare nimm mein Gesicht und suche in ihm nach zärtlichen Spuren langer Wartezeiten die die Liebe hinterlässt wenn die Lust spazieren geht.

               

 

 

Bitte auf die Blätter mit Text klicken,

dann wird's grösser,

und sie können auch die Zeilen von Madeleine besser lesen !!!

 

Dieses Werk kann man kaufen bei :

ruthkissling@gmx.net

 

Herzlich Ruth de Bâle

R 

R



1990/1991

SINNLICHES SINNEN

Présentation

par

Madeleine Schüpfer

et

Ruth Kissling

R

                                                 

 

Ruth Kissling - Sängergasse 1 4054 Basel - 0041 61 692 13 03 - Natel 0041 79 654 61 34

Copyright by Madeleine Schüpfer und ruthkissling@gmx.net

Hier das Detail für den Kauf dieses einzigartigen Buches

Und hier gehts weiter zum Buch "Portrait"

  

 

Madeleine Schüpfer    Madeleine+Olten    gesammelte werke    "Das Porträt"    LESUNGEN

"Irgendwo ins Nirgendwo".mp4 (Lesung) Auszug der CD. 8.18 Minuten. Die komplette CD kann man auch kaufen bei Wol Müller D-Sulzbach !

 


SinnlichesSinnen-DesgrandchampsClaude



K O M P L I M E N T E



Claude Desgrandchamps

KGG Kunstgesellschaft Grenchen

Initiant "coffre ouvert"

"coffre ouvert" 2014



 SinnlichesSinnen-MetzlerBettina

                                        Posted by in Kultur, Kunst

 

 

                                                                                

 

                                                                               Letzten Mittwoch wurde ich von der Malerin Ruth Kissling de Bâle für eine

                                                                                                                     Überraschung nach Basel eingeladen.

                                                                Nach einem guten gemeinsamen Abendessen im Restaurant Drei Rosen

                                                                                               überreichte mir die Malerin ein besonderes Präsent: 

 

                                      

 

 

                                                                         «SINNLICHES SINNEN» Ein in dunkelrotes Samt eingefasstes Kunstdossier
                                                                                   einer Sammlung erotischer Zeichnungen der Malerin Ruth Kissling
                                                                                                               mit Gedichten der
Lyrikerin Madeleine Schüpfer!

 

 

                                                          

 

                                           Ich war überwältigt von dieser wunderbaren Geste!

 

                                          Ein Glück, dass ich zumindest mein Handy dabei hatte, so haben wir doch

                                           immerhin ein paar Schnappschüsse als Erinnerung dieses wundervollen Abends

                                           - dass die Qualität zu wünschen übrig lässt spielt in dem Moment keine Rolle. 

 

                                                                                                                        

 

                                                                              Meine Freude war riesengross, obwohl ich zunächst diese gelungene

                                                             Überraschung noch gar nicht richtig fassen konnte. Evita freute sich mit mir und

                                                             zu guter Letzt kam sogar noch Herr Bal, der Besitzer des Restaurants hinzu und

                                                                              feierte mit uns - übrigens hängt über uns ein Werk von Ruth Kissling.

 

                                                           Inzwischen habe ich immer wieder dieses samtene Kunstdossier geöffnet und

                                                           die Zeichnungen bzw. die Lithographien ab Originalzeichnung betrachtet:

 

                                                                           

 

                                                           Es enthält 24 in römischen Zahlen nummerierte Exemplare auf

                                                           handgeschöpftem Papier von Fabriano Artistico!

 

                                                                            

 

                                                           Man kann sich darin verlieren... in jeder einzelnen Zeichnung, die von

                                                           Ruth Kissling und der Lyrikerin Madeleine Schüpfer signiert ist. Stundenlang kann

                                                           man eine einzelne Zeichnung betrachten... immer wieder etwas Neues darin

                                                           entdecken! An den Klappseiten der Bildbogen befinden sich die Gedichte; die

                                                           Prosatexte versetzen den Betrachter nochmals in eine weitere Szenerie...

                                                                                    

                                                                                      «SINNLICHES SINNEN» Ein Werk der ganz besonderen ART!

 

 

«SINNLICHES SINNEN» kaufen »..

 

About bT!NA

lic.rer.pol - frei publ. Bâle vers Belfort F-68640 Waldighoffen
                                                 
 
bT!NA said:
 
Meine liebe Ruth,
 
an diesem Abend war ich wirklich überwältigt, als Du mir dieses Kunstdossier geschenkt hast!
Nach wie vor berührt mich Deine Geste, mir diese wundervolle Sammlung zu geben - eine grosse Freude machst Du mir damit. Ich denke, dass ich dieses Dossier noch viele Stunden betrachten werde... Es ist ganz wundervoll, handelt es doch vom zentralen Anliegen von uns Menschen. Es gelingt Dir vorzüglich mit ein paar wenigen Linien, eine zauberhafte Stimmung zu erzeugen. Die Erotik ist unverkennbar und überdeutlich, aber niemals anzüglich.
 
Ich danke Dir von Herzen,
Deine Bettina
 

 

 

navigation | willkommen | news | news-archiv | future | ruth kissling | bruno kissling | ruth+bruno | exhibitions | multimedia | partout+inter | witz+ironie | SHOP

! Entsprechende WEGLeitung erhalten Sie immer und überall auf unserer WEB !

! Im partout+inter finden Sie weitere interessante Persönlichkeiten !

Copyright der WEB by Ruth Kissling de Bâle-Suisse

! Auf diesen Web-Browsern sind unsere Seiten optimalst anzusehen !

! Downloads gratuite !

Internet ExplorerMozilla FirefoxSafari

klingeltöne

R

R

R


Domain by Ruth Kissling de Bâle-Suisse, Malerin - Powered by cmsimple.dk - Template by cmsimple-styles.com - Sitemap - Druckversion - LOGIN